Armee-Rucksäcke – Rucksäcke für besondere Einsätze

Armee-RucksäckeDer Armee-Rucksack hat grundsätzlich die gleichen Eigenschaften, wie ein Militär-Rucksack oder ein Bundeswehr-Rucksack. Es handelt sich in diesem Fall lediglich um eine andere Bezeichnung. Kaufen Sie aber einen Armee-Rucksack im Online-Shop, so werden Sie hierbei einen hochwertigen und zugleich günstigen Rucksack erhalten, der auch als Bundeswehr-Rucksack durchgeht. Der Rucksack muss dabei aber nicht zwingend als Bundeswehr-Rucksack ausgeschrieben sein, sondern kann auch als U.S.-Army-Rucksack oder als Rucksack der Schweizer Armee verkauft werden. Je nach Land besitzt der Rucksack andere optische Besonderheiten – er ist beispielsweise in schwarz oder besitzt besondere Eigenschaften vom Schweizer Armee Rucksack.

Armee-Rucksack Test 2017

Ergebnisse 1 - 13 von 13

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Armee-Rucksäcke": (4 von 5 Sternen, 53 Bewertungen)

Die Basics zum Armee-Rucksack

Armee-RucksäckeSuchen Sie im Online-Shop nach einem Armee-Rucksack, so können Sie auch Bundeswehr-Rucksäcke oder Militär-Rucksäcke suchen. In beiden Fällen erhalten Sie Armee-Rucksäcke als Suchergebnis. Allerdings muss ein Bundeswehr-Rucksack nicht immer der passende Armee-Rucksack sein. Ein Bundeswehr-Rucksack hat die allgemeine Optik der deutschen Bundeswehr.

Wer lieber einen ausgefalleneren Rucksack sucht, der kann sich die Modelle der U.S.-Armee anschauen oder sich einen Tarnrucksack in Camouflage kaufen, der die Optik der Schweizer Armee oder der Armee anderer Länder besitzt. Die Bundeswehr und die U.S.-Army gehören aber zu den beliebtesten Modellen, wenn ein Militär- oder Armee-Rucksack im Online-Shop bestellt wird.

Optisch richten sich die Modelle also nach den jeweiligen Ländern und deren Armeen. Dabei werden im deutschen Raum gerne grüne Farben gewählt, bei der U.S.-Armee gibt es häufig auch Rucksäcke in Brauntönen. Schauen Sie sich die einzelnen Modelle genau an, damit Sie das richtige Modell wählen. Gerade bei den Farben herrschen die größten Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern.

Schauen Sie sich dann einmal den Rucksack selbst an, gibt es keine großen Unterschiede zwischen den Rucksäcken der Armeen. Ein Jägerrucksack ist bei der Bundeswehr ebenso geformt, als wenn Sie einen Assault-Rucksack oder Hunter-Rucksack der U.S.-Armee kaufen würden. Die Rucksäcke haben meist die Eigenschaften von normalen Wanderrucksäcken oder Trekkingrucksäcken. Sie bestehen aus einem wasserdichten Material, besitzen viele Taschen – für Salt und Pfeffer beispielswiese – und werden so gebaut, dass Sie sehr angenehm zu tragen sind. Das wird häufig durch Polsterungen und engen Brust- und Hüftgurten geschafft.

Die Modellübersicht über die Armee-Rucksäcke

Armee-Rucksäcke unterteilen sich ebenso in verschiedene Unterkategorien, als wenn Sie einen Bundeswehr- oder Militär-Rucksack kaufen würden. So gibt es nicht nur die Rucksäcke für Außeneinsätze, sondern auch Rucksäcke für den normalen Alltag in der Stadt. In der nachstehenden Übersicht können Sie einsehen, welche Modelle es auf dem Markt gibt.

  • Der City-Rucksack als Armee-Rucksack: Der City-Rucksack als Armee-Rucksack wird häufig auch als Alltagsrucksack bezeichnet. Der Rucksack ist dabei weniger funktional, sondern besitzt lediglich die Optik eines Armee-Rucksacks. Er wird in Tarnfarben gehalten und bietet dabei aber die gleichen Eigenschaften, welche Sie auch bei einem typischen Daypacker für die Stadt erhalten würden. Der Rucksack hat ein geringes Fassungsvermögen und ist lediglich für die kleinen Utensilien gedacht. Meist besitzt ein City-Rucksack ein größeres Innenfach und kleinere Taschen an der Seite.
  • Der Jägerrucksack oder Assault-Rucksack: Je nach Armee wird dieser Rucksacktyp anders benannt. Im deutschen Raum heißt dieser Rucksack Jägerrucksack. Bei der U.S.-Armee kann der Rucksack auch als Assault-Pack genannt werden. Sie erhalten bei diesem Modell einen Rucksack für das Gebirge. Dabei ist der Rucksack allerdings ein Modell, welches für Tagestouren gedacht ist. Das Füllvermögen ist etwas größer als bei einem City-Rucksack. Während der City-Rucksack aber nur die Optik eines Armee-Rucksacks besitzt, ist ein Assault-Pack voll einsatzfähig und besitzt ein witterungsbeständiges Material, welches auch nach Jahren noch optimal zu nutzen ist.
  • Der Trekkingrucksack der Armee: In diesem Fall erhalten Sie einen Rucksack, der speziell für das Gebirge oder für lange Expeditionen gedacht ist. Der Rucksack hat dabei eine schmale Bauform und ähnelt einem normalen Trekkingrucksack, wie Sie ihn beim Unternehmen Vaude oder McKinley kaufen können. Der Rucksack hat zudem mehrere Fächer für Zubehör und hat oft eine Tasche für einen Schlafsack. Der Rucksack ist zudem so gebaut, dass Sie ihn sehr bequem tragen können.

Die Marken der Armee-Rucksäcke

Ein einfacher Armee-Rucksack der Bundeswehr oder in der Camouflage-Optik wird auch von normalen Rucksackherstellern verkauft. So können Sie einen Tarnrucksack in Tarnfarben bei Brandit oder Highlander kaufen.

Tipp! Beide Hersteller sind bekannt für die große Auswahl an Militär-Rucksäcken.

Wer aber einen Rucksack der U.S.-Armee haben möchte, kann sich direkt der Armee widmen. Oft werden diese Modelle direkt von der U.S.-Army vertrieben, sodass Sie auf gute Weise ausgestattet sind. Ein U. S. Army Rucksack ist besonders widerstandsfähig, so die Erfahrungsberichte und Bewertungen der Kunden. Bei diesem Hersteller können Sie sich also sicher sein, dass das Modell allen Anforderungen entspricht.

Firma Max Fuchs AG Mil-Tec Highlander
Gründungsjahr 1981 1971 1985
Besonderheiten
  • Store- und Händlersuche möglich
  • Großhandel für Militär und Camping
  • Neu- und Gebrauchtware im Sortiment
  • Katalog online bestellbar
  • auf Outdoor- und Militärprodukte spezialisiert
  • Store-Finder

Weitere Marken der Armee-Rucksäcke

  • Mil-Tec
  • Condor Urban
  • MFH
  • Element
  • MFH

Vor- und Nachteile der Armee-Rucksäcke

  • Rucksäcke für das Militär
  • als Bundeswehr-Rucksack, Rucksack der Schweizer Armee, Army-Rucksack oder viele andere Länder erhätllich
  • Rucksäcke auch für privaten Gebrauch gedacht
  • funktionale Modelle
  • Camouflage-Optik
  • vorwiegend für Militärbereich gedacht

Armee-Rucksäcke erweisen sich im Test als besonders widerstandsfähig

Ein Rucksack der Armee ist besonders dann geeignet, wenn Sie ohnehin auf eine Camouflage-Optik stehen. Der Rucksack der Armee ist besonders witterungsbeständig, hat beste Eigenschaften im Freien und lässt sich zudem leicht tragen. Dafür werden viele Hüft- und Brustgurte verwendet, damit der Rucksack gut sitzen kann. Möchten Sie den Armeerucksack günstig kaufen, können Sie die Angebote im Shop vergleichen und die Testsieger mit Hilfe der Erfahrungen und Empfehlungen suchen. Ein Army Rucksack oder ein U.S. Army Rucksack ist dabei besonders bei jungen Leuten beliebt. Der U.S. Army Rucksack kann dabei als normaler Rucksack oder als Camouflage Rucksack gekauft werden. Ein U.S. Army Rucksack in Camouflage besitzt Tarnfarben. Hier müssen Sie auch darauf achten, in welchem Gebieten sie unterwegs sind. Ein U.S. Army Rucksack für die Wälder hat andere Farben, als wenn der U.S. Army Camouflage Rucksack für die Wüste ist. Im Shop finden Sie solch einen U.S. Army Rucksack allerdings sehr billig. Die Angebote sollten zuvor dennoch in einem Testbericht betrachtet werden, sodass die Bewertungen stimmen. Anschließend wird der Versand direkt eingeleitet.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Rucksacktaschen – die Kombimodelle der Rucksäcke
  2. Militär-Rucksäcke – Rucksacke in Camouflage
  3. Bundeswehr-Rucksäcke – Modelle mit höchsten Anforderungen
  4. Mountainbike-Rucksäcke – Rucksäcke für Bergtouren mit dem Fahrrad
  5. Fahrradrucksäcke – die Rucksäcke für schnelle Touren
  6. Backpacker-Rucksäcke – die Rucksäcke für lange Reisen
  7. Rucksack-Handtaschen – die 2-in-1-Handtaschen für Damen
  8. Wanderrucksäcke – die Rucksäcke für Outdoor-Touren
  9. Schulrucksäcke – der ständige Begleiter
  10. Kleinkind-Rucksäcke – Taschen und Rucksäcke für junge Menschen
  11. Baby-Rucksäcke – Rucksäcke für Babys und Kleinkinder
  12. Herren-Rucksäcke – Rucksäcke aller Art
  13. Damen-Rucksäcke – kleine und große Rucksäcke für das weibliche Geschlecht
  14. Kindergartenrucksäcke – Rucksäcke für die Kita
  15. Kinderrucksäcke – kleine Rucksäcke für junge Menschen