Brandit BW Rucksack Test

Brandit BW Rucksack

Brandit BW Rucksack

Unsere Einschätzung

Brandit BW Rucksack Test

<a href="http://www.rucksack.net/brandit/bw-rucksack/"><img src="http://www.rucksack.net/wp-content/uploads/awards/1308.png" alt="Brandit BW Rucksack" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • mit großen Haptfach
  • extrem Robust
  • Canvas-Qualität
  • gepolsterte Schultergurt

Vorteile

  • 65 Liter Gesamtvolumen
  • Top-Case

Nachteile

  • zu schmale Schultergurte
  • geringe Polsterung

Technische Daten

MarkeBrandit
ModellBW Rucksack
Aktueller Preisca. 29 Euro

Der Brandit BW Rucksack ist eine Nachbildung des Bundeswehr Kampfrucksackes und hat ein Gesamtvolumen von 65 Litern. Wir haben einen Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon geworfen.

Brandit BW Rucksack bei Amazon

  • Brandit BW Rucksack jetzt bei Amazon.de bestellen
28,90 €

Ausstattung

Der Rucksack verfügt über ein Top-Case mit praktischen Seitentaschen. Außerdem sind an dem Rucksack zahlreiche Kunststoffschnellverschlüsse angebracht, die sich zügig öffnen und entsprechend auch wieder verschließen lassen würden. Der Hüftgurt sorge für einen guten Sitz und die Schultergurte seien für einen angenehmen Tragekomfort gepolstert. Der insgesamt 65 Liter fassende Rucksack hat Maße von 72 x 40 x 28 cm und ist zu 100% aus wasserfestem Polyamid gefertigt. Besonders praktisch scheint bei diesem Modell auch das abgetrennte Zwischenfach. Dieses ermögliche nämlich ein einfaches Eingreifen von außen. Die typische Alustange, welche bei originalen Bundeswehrrucksäcken zur Stabilisierung eingesetzt wird, fehlt bei dem Rucksack von Brandit allerdings. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die Schultergurte scheinen zwar gepolstert, dafür sei diese Polsterung aber sehr dürftig. Die Polsterkissen scheinen recht klein gehalten und auch die Schultergurte an sich seien für die Größe des Rucksackes etwas zu schmal geraten. Für längere Wanderungen eigne sich der Rucksack aus diesem Grund nur bedingt, da die Gewichtsverteilung nicht optimal gelöst worden sei und es auf Dauer doch etwas unangenehm zum Tragen werde. Der Hüftgurt helfe dafür bei der Stabilisierung des Modells. Das abtrennbare Zwischenfach erweise  sich insbesondere dann als sinnvoll, wenn es mal schnell gehen müsse oder man Gegenstände unterbringen möchte, die man stets griffbereit haben sollte. Platzprobleme habe man mit dem Rucksack definitiv nicht, da die 65 Liter an Gesamtvolumen mehr als ausreichend seien. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Brandit für 29 Euro im Online-Shop von Amazon. Mit der Qualität als auch mit der Verarbeitung der Nähte könne man bei diesem Rucksack durchaus zufrieden sein. Was den Kunden allerdings missfällt sind die zu schmalen Schultergurte, die dazu auch nicht ausreichend gepolstert worden seien. Dafür biete der Rucksack aber extrem viel Platz und habe sinnvolle Funktionen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wer lange Wege mit dem Rucksack zurücklegen möchte oder gar plant, eine Wanderung damit vorzunehmen, der sollte sich auf Grund der geringen Polsterkissen und des schmalen Gurtes lieber nach einem anderen Modell umsehen. Für Zugfahrten oder ähnliche Vorhaben eignet sich das geräumige Modell aber sehr gut. Erfreulich ist hier auch das wasserfeste Material. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 14 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.1 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Brandit BW Rucksack gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?