Deuter Kid Comfort III Kindertrage Test

Deuter Kid Comfort III

Deuter Kid Comfort III

Unsere Einschätzung

Deuter Kid Comfort III Test

<a href="http://www.rucksack.net/deuter/kid-comfort-iii/"><img src="http://www.rucksack.net/wp-content/uploads/awards/1444.png" alt="Deuter Kid Comfort III" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Größe: 80 x 43 x 34 cm
  • Farbe: schwarz (Black/Granite)
  • Material: 55% Polyester, 45% Polyamid

Vorteile

  • bewegliches Kinnpolster
  • Sonnendach

Nachteile

  • kein Regendach
  • hoher Preis

Technische Daten

MarkeDeuter
ModellKid Comfort III

Die TÜV geprüfte Rückentrage Kid Comfort III ist durch das Vari-Flex-System flexibel verstellbar und sorgt für eine gesunde Haltung in jeder Situation. Wir haben geschaut, wie die Bewertungen der Kunden auf Amazon ausfallen.

Ausstattung

Wie auch bei der Kid Comfort II verwendet die Weiterentwicklung der Trage ergonomisch geformte Kinn- und Sitzpolster sowie Fußstützen. Im Gegensatz zu ihrem Vorgänger sind das Kinnpolster, aber auch die Fußstütze beweglich und sorgen somit für mehr Flexibilität. Außerdem zählt zum Lieferumfang der Komfort-Trage auch ein Sonnendach, welches sich schnell verstauen lassen würde. Ein Regendach kann zusätzlich erworben werden und ist leider nicht im Lieferumfang enthalten. Die Rückenlehne sei noch weicher gepolstert als bei der Kid Comfort II und je nach Größe des Kindes würden sich auch die Sitzpolster leicht verstellen lassen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Gesamtgewicht sollte 22 Kilogramm nicht übersteigen. Damit auch größere Elternteile keine Probleme mit der Rückentrage haben, lässt sich die Trage ganz einfach an den Schultergurten in der Höhe verstellen. Für einen hohen Komfort sorgen neben dem breiten, gepolsterten Hüftgurt mit Schnellverschluss auch der großzügige Stauraum. Insgesamt bringt es dieses Modell auf einen Stauraum von rund 18 Litern. Äußerst praktisch ist auch der Seiteneinstieg für das Kind. Das Kind lässt sich hier deutlich leichter in dem Sitz unterbringen und mit Hilfe des weichen 5-Punkt-Sicherheitsgurtes sicher fixieren. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Rucksack für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Hinzu kommen Kosten in Höhe von 3 Euro für die Lieferung nach Deutschland. Das Vorgängermodell ist schon für rund 70 Euro weniger erhältlich. Ob die Unterschiede der Modelle einen derartigen Preisunterschied rechtfertigen, müsse dann wohl jedes Elternpaar für sich entscheiden. Zwar gebe es bei diesem Modell ein Sonnendach, doch suche man auch ein Regendach in der Lieferung vergebens. Für knapp 300 Euro dürfe man das allerdings schon verlangen können, meinen die Kunden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

In den Taschen und dem Rucksack lassen sich viele wichtige sowie nützliche Gegenstände unterbringen. Auch der seitliche Einstieg des Kindes klappt recht einfach. Die Polsterung ist wie bei der Kid Comfort II wirklich extrem gut, wodurch auch ein hoher Tragekomfort bedingt ist. Allerdings ist der Preis für das Modell schon recht hoch. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 18 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.6 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Deuter Kid Comfort III gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?