High Peak Kilimanjaro Rucksack Test

High Peak Kilimanjaro

High Peak Kilimanjaro

Unsere Einschätzung

High Peak Kilimanjaro Test

<a href="http://www.rucksack.net/high-peak/kilimanjaro/"><img src="http://www.rucksack.net/wp-content/uploads/awards/2594.png" alt="High Peak Kilimanjaro" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • verstellbares Rückensystem
  • Brustgurt
  • Front-Eingriff
  • gepolsterter Hüftgurt
  • inklusive Regenschutz

Vorteile

  • bequeme Hüftflosse
  • verstellbarer Rückenbereich

Technische Daten

MarkeHigh Peak
ModellKilimanjaro
Aktueller Preisca. 90 Euro

Der Trekking- und Reiserucksack Kilimanjaro aus dem Hause High Peak ist recht preisgünstig und lässt sich komfortabel an den eigenen Körper anpassen, um einen idealen Sitz zu ermöglichen. Durch den Frontzugriff ist der Inhalt außerdem auch von vorne gut zu erreichen, schreiben die Kunden in ihren Rezensionen auf Amazon.

High Peak Kilimanjaro bei Amazon

  • High Peak Kilimanjaro jetzt bei Amazon.de bestellen
89,90 €

Ausstattung

Der Rucksack verfügt über ein Gesamtvolumen von 70 Litern. Damit diese auf dem Rücken nicht zu schwer werden, wurden die Schultergurte mit einer dicken Polsterung versehen. Diese Polsterung kommt auch bei dem sehr breiten Hüftgurt zum Einsatz, damit es zu einer optimalen Gewichtsverteilung kommt. Hier erweise sich vor allem der verstärkte sowie noch dickere Bereich über dem Gesäß als höchst komfortabel. Das Rückensystem lasse sich in verschiedene Größen einstellen, damit es sich ideal an die Körpergröße anpassen lässt. Außerdem ist beim Kilimanjaro eine Regenhülle vorhanden, die den Rucksack vor Einwirkungen von außerhalb schützt. Im Rückenbereich kommen des Weiteren Aluprofilschienen zum Einsatz. Diese sorgen nicht nur für eine bessere Stabilität, sondern im Zusammenspiel mit den Hüftflossen auch für mehr Balance. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Auf Reisen oder beim Wandern scheint der Rucksack auch bei längeren Touren angenehm zu tragen. Besonders praktisch sei der Frontzugriff, denn hier müsse man nicht erst den ganzen Inhalt des Kilimanjaros ausräumen, wenn man etwas aus der Mitte oder von unten benötigen würde- Zusätzlich gebe es auch noch ein Bodenfach, das die Aufteilung weiter erleichtern würde. Das Material der Tasche sei auch für intensiven Touren geeignet und sehr strapazierfähig sowie PU beschichtet. Da hier auch stärkere Fäden zum Einsatz kommen würden, als bei herkömmlichen Modellen, überzeuge der Rucksack durch eine erhöhte Reißfestigkeit. Das Volumen der Tasche dürfte für die meisten Touren ausreichend sein, meinen die User auf Amazon. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 90 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Tragekomfort sei erstaunlich gut und für Konkurrenzprodukte werden in der Regel deutlich mehr Geld fällig. Dabei müsse auch nicht auf eine gute Qualität verzichtet werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Hüftgurt ist durch den verstärkten Bereich über dem Gesäß äußerst bequem. Und auch der Frontzugriff ist sehr praktisch, insbesondere dann, wenn es einmal schnell gehen soll. Lobenswert finden die User außerdem die Stabilität, die beim Kilimanjaro durch die Aluprofilschienen erzielt wird. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 6 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell High Peak Kilimanjaro gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?