Evoc CC Rucksack Test

Evoc CC

Evoc CC

Unsere Einschätzung

Evoc CC  Test

<a href="https://www.rucksack.net/evoc/cc/"><img src="https://www.rucksack.net/wp-content/uploads/awards/2229.png" alt="Evoc CC " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Hauptfach mit kleinem Organisationsfach und separatem Fach für Trinksystem bis 3 Liter Volumen (Trinkblase ist nicht im Lieferumfang)
  • separates und weit öffnendes Werkzeugfach mit praktischer Unterteilung
  • Fleece gefüttertes Fach für Sonnenbrille
  • integriertes und verstaubares Befestigungssystem für Helm (passend für XC Helm)
  • Befestigungsschlaufe für Rücklicht

Vorteile

  • gute Anordnung der Fächer
  • Vorrichtung für Trinksystem

Nachteile

  • Polsterung der Schultergurte dürfte dicker ausfallen

Technische Daten

MarkeEvoc
ModellCC

Gerade wer längere Zeit am Stück auf einem Fahrrad unterwegs ist, der weiß, dass das Gewicht eines Rucksacks auf Dauer entscheidend sein kann. Der Rucksack CC von Evoc schafft hier gekonnt Abhilfe und ermöglicht außerdem eine Unterbringung von sämtlichen Utensilien, die für eine Rad-Tour nötig sind. Dabei ist er aber keineswegs zu schwer, wenn man sich die Kundenbewertungen auf Amazon anschaut.

Ausstattung

Bei langen Touren muss auch viel getrunken werden, damit der Energiehaushalt des Körpers nicht ins Schwanken gerät. Zu diesem Zweck gibt es in dem Modell eine Vorrichtung für ein 3 Liter fassendes Trinksystem, das allerdings separat erstanden werden muss. Insgesamt hat der CC ein Fassungsvermögen von 10 Litern und Abmessungen von 20 x 50 x 10 cm. Darüber hinaus stellt das Modell auch eine Schlüsselhalterung sowie eine Tasche für Smartphones und Sonnenbrillen zur Verfügung. Im unteren Bereich kann außerdem ein Rücklicht angebracht werden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Der CC biete jede Menge Komfort und genügend Stauraum für eine Radtour. Dabei sei er so kompakt konzipiert worden, dass die Bewegungsfreiheit ständig gegeben sei und dass das Modell angenehm auf dem Rücken sitze. Durch die kompakte Bauweise und das verbaute AIR PAD SYSTEM, welches für eine optimale Durchlüftung im Rückenbereich sorge, könne der Rucksack so wunderbar verwendet werden, ohne dass er hin und her wackeln oder es durch die sportliche Betätigung zur einer übermäßigen Schweißbildung am Rücken kommen würde. Praktisch sei außerdem die Vorrichtung für die Trinkblase. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Eine Investition, die sich für Vielfahrer angesichts des hohen Komforts durchaus lohnen dürfte. Um Erschütterungen und möglichen Stürzen Widerstand leisten zu können, hat sich Evoc bei der Herstellung für robustes Nylon entschieden – das gefällt den Usern. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Rucksack ist definitiv alles andere als schwer und wiegt im unbeladenen Zustand gerade einmal 600 Gramm – und somit nur etwas mehr als Päckchen Butter. Neben der Helmhalterung gibt es auch ein Fach, das nur für Werkzeug da ist. Falls mal eine Reparatur von Nöten ist, hat man so schnell alle wichtigen Werkzeuge zur Hand, damit einer Fortsetzung der Tour nichts mehr im Wege steht. Insgesamt ist der CC ein toller Rucksack, der empfohlen werden kann. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 11 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Evoc CC gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?