Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fjällräven No. 21 Rucksack Test

Fjällräven No. 21

Fjällräven No. 21
Fjällräven No. 21Fjällräven No. 21Fjällräven No. 21Fjällräven No. 21Fjällräven No. 21Fjällräven No. 21Fjällräven No. 21Fjällräven No. 21

Unsere Einschätzung

Fjällräven No. 21 Test

<a href="https://www.rucksack.net/fjaellraeven/no-21/"><img src="https://www.rucksack.net/wp-content/uploads/awards/2263.png" alt="Fjällräven No. 21" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Geräumiger Rucksack
  • Naturfarbenem Leder
  • Stadt und Outdoor geeignet
  • Hauptfach mit Schneefang
  • Herausnehmbares Sitzkissen und eine Flaschentasche

Vorteile

  • stylischer Fjällräven-Stil
  • Riemen aus Echtleder

Nachteile

  • geringes Fassungsvermögen
  • Verstellen der Tragegurte mit Aufwand verbunden

Technische Daten

Marke / HerstellerFjällräven
ModellNo. 21
Aktueller Preisca. 170 Euro

Im klassischen Fjällräven-Stil kommt der gleichnamige Rucksack No. 21 daher. Der stylische Rucksack ist für Aktivitäten in der Stadt oder im Outdoorbereich zu verwenden und wartet mit echten Lederriemen auf. Wir haben mal einen Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon geworfen.

Fjällräven No. 21 bei Amazon

  • Fjällräven No. 21 bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Die Maße des 42 x 25 x 12 cm großen Rucksacks sorgen für ein Gesamtvolumen von rund 15 Litern. Dabei wiegt der Rucksack rund 900 Gramm, besteht zu 65% Polyester und zu 35% aus Baumwolle. Der Deckel des Rucksacks wird mit Lederriemen in Naturfarben befestigt. Metallknöpfe sorgen hier dafür, dass der Deckel auch sicher verschlossen bleibt und während des Tragens nicht einfach aufgeht. Im Innenfach gibt es ein Laptopfach, das über eine Bodenpolsterung verfügt. In diesem Fach findet sich darüber hinaus ein herausnehmbares Sitzkissen sowie eine Flaschentasche, mit wessen Hilfe auch eine Thermoskanne transportiert werden kann. Das Laptopfach eignet sich idealerweise für Laptops mit einer Größe von rund 15 Zoll. Das robuste G-1000-Gewebe wurde für eine bessere Strapazierfähigkeit zusätzlich gewachst und ist besonders reißfest. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Mit nur 15 Litern ist das Fassungsvermögen sehr gering. Für die Uni oder die Arbeit eigne sich das schicke Modell im Fjällräven-Stil daher nicht. Die Lederriemen der Tasche machen einiges her und auch die Schultergurte sorgen für ein angenehmes Tragegefühl, meinen die User auf Amazon. Die beiden Seitentaschen eignen sich maximal für schmale Flaschen mit 0,5 Litern Inhalt. Größere Flaschen können hier nicht untergebracht werden und müssten entsprechend im Innenfach platziert werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 170 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Verarbeitung der Tasche scheint gut gelungen und auch die Passgenauigkeit überzeugt die Kunden. So sitze das Modell stets gut am Körper und liege durch die angenehme Polsterung gut auf den Schultern. Schade scheint allerdings, dass das Verstellen der Schultergurte mit etwas Aufwand verbunden ist und nicht wirklich leicht von der Hand geht, wie die Kunden schreiben. Außerdem sei der Stauraum für diesen Preis ziemlich gering bemessen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Fjällräven No. 21 ist wirklich sehr schick und optisch ein echter Hingucker. Ein Schnäppchen ist der Rucksack dabei wahrlich nicht. Daher ist es auch schade, dass er sich auf Grund des geringen Fassungsvermögens nicht für die Arbeit oder die Uni eignet. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 45 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Fjällräven No. 21

Bei Amazon kaufen
169,95 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 21.07.2019 um 08:40 Uhr aktualisiert*

Kommentare und Erfahrungen

  1. K. Beuermann am 16. Dezember 2018

    Lange Zeit war ich sehr glücklich mit meinem Fjällräven Rucksack No.21. Nach 12 Monaten (also noch innerhalb der Gewährleistungsfrist) began der Stoff des Rucksacks an mehreren Stellen am Boden an zu reißen. Man muss dazu sagen, dass ich in den Rucksack völlig normal verwende und damit keine Extremtouren oder sonstige strapazierende Dinge unternehme. Es entstanden Risse am Boden und an den Rückenpolstern, so dass das Füllmaterial des Rückenpolsters langsam herausquillt.

    An sich ein Vorgang, bei dem man sich an den Hersteller, zwecks Garantie wendet. Leider teilte mir Fjällräven per E-Mail mit, dass man “nach Rücksprache mit der zuständigen Fachabteilung” leider nichts für meinen Rucksack unternehmen könnte. Für mich eine Frechheit, angesichts des hohen Preises und der Service- und Qualitätsversprechen von Fjällräven. Das Material ist hier eindeutig entweder zu dünn oder von schlechter Qualität. Dass Fjällräven sich hinter “wir können nichts unternehmen” versteckt, finde ich mehr als traurig.

    Für mich bedeutet dies, in Zukunft einen weiten Bogen um Produkte dieser Firma zu machen und meinen Bekannten- und Freundeskreis auf die Materialfehler und Kommunikationspolitik dieser Firma hinzuweisen.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Fjällräven No. 21 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?