Ortovox Cross Rider Test

Ortovox Cross Rider

Ortovox Cross Rider

Unsere Einschätzung

Ortovox Cross Rider Test

<a href="https://www.rucksack.net/ortovox/cross-rider/"><img src="https://www.rucksack.net/wp-content/uploads/awards/4752.png" alt="Ortovox Cross Rider" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Brustgurt mit Signalpfeife
  • Wasserabweisende Reißverschlüsse
  • Snowboard und Schneeschuhhalterung
  • Trinksystemvorbereitung
  • D-Skifix

Vorteile

  • super Material und Verarbeitung
  • super Tragekomfort

Nachteile

  • kein Trinksystem
  • hoher Preis

Technische Daten

MarkeOrtovox
ModellCross Rider
Aktueller Preisca. 98 Euro

Ortovox’ Skirucksack Cross Rider – Ein Skirucksack auf der Piste … wie sich dieser Cross Rider verhält, wollten wir herausfinden, schauten daher mal in den Bewertungen auf Amazon nach. Überdies haben wir uns mal seine Produktfeatures angeschaut.

Ortovox Cross Rider bei Amazon

  • Ortovox Cross Rider jetzt bei Amazon.de bestellen
97,50 €

Ausstattung

Dieser Skirucksack von Ortovox besteht aus wasserdichtem 450D HD sowie 650D HD Polyerster und hält die Feuchtigkeit sicher ab. Auch die Reißverschlüsse sind wasserabweisend und somit für die Dichtigkeit des Rucksackes vorteilhaft. Das Innenleben des Rucksackes besteht aus einem großen Hauptfach und vielen kleineren Netztaschen, um keinen unnötigen Kram rumliegen zu haben. Um auf das Hauptfach zugreifen zu können, müsse man nicht etwa den kompletten Rucksack absetzen, sondern habe Zugriff von der Front und dem Rücken aus. Zusätzliche Features des Herstellers sind eine Helmhalterung, Skihalterungen, ein Schneeschuhhalterung, die Vorbereitung für ein optionales Trinksystem, ein Hüftgurt mit Tasche und ein Brustgurt mit angebrachter Signalpfeife. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Der Ortovox Cross Rider bestehe aus sehr stabilem und doch leichten Material. Gerade mal 830 Gramm bringt dieser Rucksack leer auf die Waage – was der Rücken natürlich dankend annimmt. Das Innenleben wurde von den Usern auf Amazon mit einer Ausrüstung für die Tagestour bepackt. Sprich, Verpflegung, ein zusätzliches Thermo und die notwendigen Technikartikel wie Cam, Handy und Ladegeräte würden ausreichend Platz finden. Was den Tragekomfort angehe, so stelle die Kombination aus gepolstertem Hüftgurt, Brustgurt und den angenehmen Schulterträgern eine sehr positive Wirkung dar. Der Rucksack passe sich sicher und genau an den Rücken an und wirke eher wie eine 2. Haut als wie eine Tasche. Die Signalpfeife am Brustgurt sollte jedoch lieber nicht verwendet werden. Mit diesem Teil mache man sich eher lächerlich anstatt auf einen aufmerksam. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 98 Euro im Online-Shop von Amazon. Wenn man hier die Waagschale hervorholen und das Gute gegen das weniger Gute abwägen möchte, dann bewege sich diese Waage absolut nicht von der guten Seite weg. Egal ob man hier das sehr hochwertige Material und dessen ebenso hochwertige Verarbeitung nehme oder aber die extreme Passgenauigkeit und den Tragekomfort, dieser Rucksack verdien sich seinen Preis absolut. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Für die User stellt dieser Skirucksack Cross Ride von Ortovox das Vorzeigemodell schlecht hin dar. Außer vielleicht dem fehlenden Trinksystem (ist aber handelsüblich) konnten die Kunden hier einfach nichts Negatives finden. Absolute Kaufempfehlung von den Usern! Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 5 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Ortovox Cross Rider gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?