Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Patagonia Rucksack Black Pack Test

Patagonia Rucksack Black Pack

Patagonia Rucksack Black Pack
Patagonia Rucksack Black PackPatagonia Rucksack Black PackPatagonia Rucksack Black Pack

Unsere Einschätzung

Patagonia Rucksack Black Pack Test

<a href="https://www.rucksack.net/patagonia/rucksack-black-pack/"><img src="https://www.rucksack.net/wp-content/uploads/awards/5845.png" alt="Patagonia Rucksack Black Pack" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Material: 441 g/m², 450-Denier Ripstop-Polyester (50% düsengefärbt) mit TPU-Beschichtung und DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung
  • Elastische Futterale an den Seiten für unterschiedlichste Trinkflaschen
  • Gepolstertes Notebookfach

Vorteile

  • robustes und umweltfreundlich hergestelltes Material
  • gepolstertes Innenfach für Laptops (bis 15 Zoll) und Trinksysteme
  • geringes Eigengewicht, gepolsterte Schultergurte und Rückenpolster

Nachteile

  • leider nicht zu 100 Prozent wasserdicht, eine separate Regenhülle für Rucksäcke bei schlechtem Wetter ist daher ratsam

Technische Daten

Marke / HerstellerPatagonia
ModellRucksack Black Pack
Aktueller Preisca. 114 Euro
Größe40 x 30 x 20 cm, 25 Liter
StilHole
MaterialzusammensetzungMaterial: 100% Polyester
Höhe50 cm
Länge36 cm
Gewicht600 Gramm
Breite14 cm

Die “Black Hole”-Serie von Patagonia ist besonders robust und wetterfest und bietet ausreichend Platz für lange Tagestouren und für den beruflichen oder schulischen Alltag. Die Rucksäcke haben ein Stauvolumen von etwa 25 Liter. Im großen Hauptfach findet sich eine gepolsterte Innentasche, die sowohl einen bis zu 15 Zoll großen Laptop als auch ein Trinksystem aufnehmen kann, sowie eine Netztasche mit Schlüsselhalter und weitere Fächer. An der Front findet sich eine schnell erreichbare Fronttasche mit Reißverschluss. Die “Black Hole”-Rucksäcke sind besonders leicht (Eigengewicht: 680 Gramm), verfügen über gepolsterte Schultergurte sowie einen Brustgurt und bieten daher einen guten Tragekomfort.

Patagonia Rucksack Black Pack bei Amazon

  • Patagonia Rucksack Black Pack jetzt bei Amazon.de bestellen
Amazon
114,39 €

Ausstattung

Mit seiner “Black Hole”-Serie bietet Hersteller Patagonia sehr strapazierfähige und wetterfeste Rucksäcke an, die vor allem für längere Wanderungen, aber auch für Beruf, Schule und Uni gut geeignet sind. Das Material ist aus Polyester (450-Denier-Ripstop) mit wetterfester TPU-Beschichtung, welches zudem bluesign™-zertifiziert ist und entsprechend nachhaltig und umweltfreundlich hergestellt wurde.

Das Material sorgt außerdem für ein leichtes Eigengewicht von gerade mal 680 Gramm. Hinzu kommen die gepolsterten Schultergurte sowie ein formgepresstes Rückenpolster. Dementsprechend leicht und angenehm lassen sich die Rucksäcke der “Black Hole”-Serie tragen.

Mit einem Stauvolumen von 25 Litern bieten die Rucksäcke zudem ausreichend viel Platz. Das Hauptfach ist leicht über eine U-Klappe zugänglich, in der zudem eine kleine Tasche mit gewendetem Reißverschluss integriert ist. Im Hauptfach finden sich unter anderem eine gepolsterte Innentasche für die sichere Aufbewahrung von Laptops bis zu einer Größe von 15 Zoll oder für Trinksysteme sowie mehrere kleine Organisationsfächer. Hinzu kommen eine weitere kleine Fronttasche mit Reißverschluss sowie Futterale an den Seiten, etwa für Trinkflaschen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Alles in allem können Patagonias Rucksäcke der “Black Hole”-Serie offenbar überzeugen. Zumindest fallen die Bewertungen auf Amazon überwiegend positiv aus. Vor allem der Tragekomfort, die gute Verarbeitung sowie das ansprechende Design erhalten viel Lob.

Einziges Manko: Die Rucksäcke “Black Hole”-Serie bieten nur einen einfachen Schutz gegen Feuchtigkeit und sind nicht zu 100 Prozent wasserdicht. An regnerischen Tagen sollte man den Rucksack daher mit einer Regenhülle ausstatten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 114 Euro im Online-Shop von Amazon. Das gute, umweltfreundliche Material sowie die gute Verarbeitung haben zwar ihren Preis. Überzogen ist dieser jedoch nicht und unterm Strich bieten die “Black Hole”-Rucksäcke von Patagonia ein faires und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Patagonias Rucksäcke der “Black Hole”-Serie sind vielseitig nutzbar und machen sowohl im Alltag als auch auf längeren Wanderungen und Radtouren eine gute Figur. Sie haben ein ansprechendes Design und sind, nicht zuletzt dank ihres geringen Eigengewichts, angenehm zu tragen. Zudem setzt Patagonia bei der Herstellung der Rucksäcke auf ein umweltfreundliches (bluesign™-zertifiziert) und robustes Material. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Patagonia Rucksack Black Pack

Bei Amazon kaufen
114,39 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 17.01.2019 um 18:09 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Patagonia Rucksack Black Pack gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?