Brandit Lasercut US Cooper Rucksack Test

Brandit Lasercut US Cooper

Brandit Lasercut US Cooper

Unsere Einschätzung

Brandit Lasercut US Cooper Test

<a href="http://www.rucksack.net/brandit/lasercut-us-cooper/"><img src="http://www.rucksack.net/wp-content/uploads/awards/1718.png" alt="Brandit Lasercut US Cooper" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Lasercut Aufnahme-System
  • Fronttasche mit Organizer
  • 40 Liter

Vorteile

  • viele Taschen
  • unterschiedliche Varianten

Nachteile

  • schlechte Verarbeitung
  • schlechtes Material

Technische Daten

MarkeBrandit
ModellLasercut US Cooper
Aktueller Preisca. 29 Euro

Brandit Lasercut US Cooper Rucksack – Ein Rucksack, welcher als „Raumwunder“ bezeichnet wird … Ob sich dies in der Realität bestätigt, wollten wir genauer wissen, weshalb wir mal in den Kundenbewertungen auf Amazon nachgesehen haben.

Brandit Lasercut US Cooper bei Amazon

  • Brandit Lasercut US Cooper jetzt bei Amazon.de bestellen
29,29 €

Ausstattung

Dieser Rucksack von Brandit soll laut Ausstattungsliste eine enorme Anzahl an Taschen, Täschchen und sonstige kleineren und größeren Raffinessen haben. Den Rucksack gibt es in unterschiedlichen Ausstattungs- und Größenvarianten: Basic, Lasercut, Patch und 3 Day Backpack. Den Basic gibt es mit 30 und 50 Litern, der Lasercut hat zusätzlich zur Grundausstattung noch eine lasergeschnittene Oberfläche zur besseren und schnelleren Anbringung von Zubehör und ist entweder mit 30 oder 50 Litern … Alle Modelle haben ein Eigengewicht zwischen 1000g und 1400g – natürlich je nach Literzahl. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Wer den Lasercut unter den US Cooper Rucksäcken bestellt, der bekomme ein Modell, das bei einer Motorradausfahrt gute Dienste leiste. Zuerst sei den Kunden von Amazon aber aufgefallen, dass der Rucksack ziemlich schlecht verarbeitet worden sei. Überall hingen noch Fäden an den Nähten und Reißverschlüssen weg und manche Nähte machten an sich schon einen ziemlich „durchsichtigen“ Eindruck. Gefüllt mit Getränken, Klamotten, Handy, Akkus und Co. hatten die Nutzer dann ein Gewicht von über 8 kg auf dem Rücken. Da dieser Rucksack keine harte Schale hat und überwiegend nur aus Polyerster besteht, gehen die Punkte in der Kategorie „Tragekomfort“ auch nicht so wirklich an den Rucksack, bemängeln die User. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Rucksack für 29 Euro im Online-Shop von Amazon. Für das Geld hatten die Kunden eigentlich schon einen etwas stabileren und strapazierfähigeren Motorradrucksack für ihre Touren erwartet. Das Material und die Verarbeitung würden doch sehr zu wünschen übrig lassen, schreiben sie. Und was den Tragekomfort angehe, so reiche der Rucksack vielleicht für die Wanderung am Sonntag aber nicht für eine längere Motorradtour. Einzig der Stauraum und die vielen raffinierten Taschen und Fächer würden hier ein etwas entspannteres Bild zulassen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Wer sich eine Motorradrucksack kaufen möchte, der sollte eine Bogen um den US Cooper von Brandit machen. Um allerdings einen guten Rucksack für die Wanderung zu haben, kann man sich diesen Rucksack sehr gut auf den Rücken schnallen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 411 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben..

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Brandit Lasercut US Cooper gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?