Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Familienzelte – große und schnell errichtete Räumlichkeiten!

FamilienzelteFamilienzelte stellen unter den Zelten eine Besonderheit dar: Sie bieten Raum für bis zu 12 Personen und lassen sich dementsprechend kaum noch als Zelte bezeichnen. Besonders große Ausführungen enthalten Vorzelte, Schlafkabinen und Fenster, sodass sie Raum in einem Ausmaß von Hütten liefern. Ebenso existieren kleinere komfortable Ausführungen, falls Sie geringere Ansprüche haben. Sie finden eine enorme Auswahl an Modellen und Marken vor. Dabei sind Familienzelte nicht nur für die Familie geeignet: Auch größere Gruppen von Freunden und Bekannten kommen hier voll auf ihre Kosten. Die folgenden Abschnitte führen Sie durch die Möglichkeiten und Perspektiven beim Kauf von Familienzelten.

Familienzelt Test 2020

Welche Familienzelte gibt es?

FamilienzelteFamilienzelt ist nicht gleich Familienzelt! Wer bereits einmal den Komfort eines Luftschlauch-Zeltes kennenlernen durfte, wird die Einfachheit im Aufbau zu schätzen wissen. Allerdings steht dieser Einfachheit die Komplikation im Abbau gegenüber.

» Mehr Informationen

Luftschlauch-Zelte sind als Familienzelte insbesondere im Sommer im Trend. Zu Sommerzeiten haben die Zelte in einem Familienzelt Test im Internet durch den einfachen Aufbau überzeugt. Da selten Unwetter stattfinden und Luftschlauch-Zelten nur Frost etwas anhaben kann, ist dieser Zelttyp im Sommer ideal. Wiederum im Winter und bei eisigen Temperaturen ist ein Gestängezelt ein absolutes Muss. Denn Eis und gebrochene Schneeschichten können schärfer als Messer werden. Erfahrungen von Käufern im Internet sprechen davon, wie bereits am ersten Tag das Luftschlauch-Zelt im Winter platzte.

Es gibt noch mehr über die beiden Typen der Familienzelte zu wissen:

Typ Stabilität Technik
Gestängezelt
  • hohe Stabilität durch fest verankertes Gestänge
  • insbesondere bei frostigen Temperaturen ein Muss
  • Gestänge mit Aufbau
Luftschlauch-Zelt
  • bei Wind und Stürmen resistent; kehren schnell in Ursprungsform zurück
  • bei Frost und Eis droht das Platzen
  • aufblasbar

Hinweis: Dem einfachen Aufbau der Luftschlauch-Zelte zum Trotz ist zu berücksichtigen, dass diese im Abbau umso mehr Aufwand bereiten. Testberichte erzählten von einem Auspressen der verbliebenen Luft, welches bis zu einer Stunde Zeit in Anspruch nahm. (Box-Ende)

Unter sämtlichen Umständen jedoch bringen Familienzelte zahlreiche Vorteile in den Urlaub und in Ausflüge von Familien sowie großen Personengruppen mit ein.

Vor- und Nachteile eines Familienzelts

  • zahlreiche Einsatzbereiche: Für Familien, Freunde und Bekannte in großen Gruppen beim Camping, Wandern, Klettern und bei anderen Aktivitäten
  • sowohl als Gestänge- als auch Luftschlauchzelte erhältlich und an die eigenen Bedürfnisse anpassbar
  • große Auswahl an Materialien und Ausstattung für eine komfortable Nutzung
  • viele Marken und Hersteller mit Produkten ermöglichen einen umfangreichen Preisvergleich
  • Modelle mit besten Materialeigenschaften sind schwer zu transportieren, leichte Zelte wiederum haben manchmal Materialdefizite

Familienzelt kaufen: Was muss ich vorm Bestellen beachten?

Zunächst ist beim Familienzelt kaufen der Einsatzbereich zu beachten. Prinzipiell sind die Einsatzbereiche für Familienzelte unbegrenzt, doch mit dem jeweiligen Zelttypen treten Einschränkungen ein. Sofern Sie Bescheid wissen, dass niedrige Temperaturen vorherrschen werden, sind Gestängezelte unsere Empfehlungen. Gleiches gilt für das Zelten in Gegenden, wo von scharfen Gegenständen ausgegangen werden kann, wie beispielsweise in bergigen Landschaften. Auch Wälder sind mit Luftschlauch-Zelten eher zu meiden. Luftschlauch-Zelte eignen sich ausschließlich für flache Böden, wie beispielsweise bei Camping-Plätzen.

» Mehr Informationen

Weitere Kriterien, die Sie beim Familienzelt kaufen beachten sollten, sind die folgenden:

  • Größe
  • Material
  • Wassersäule
  • Ausstattung

Größe

Wenn Kinder und Eltern im Familienzelt Platz nehmen, genügen durchaus Zelte mit einer Kapazität von bis zu vier Personen. Geht es mit Großeltern, Onkels und/oder Cousinen über die Kinder und Eltern personenmäßig hinaus, ist bereits ein Zelt mit einer Personenkapazität von bis zu acht Personen erforderlich. Gleiches gilt für Ausflüge mit größeren Freundeskreisen.

Damit Sie sich ein Zelt mit einer adäquaten Größe aussuchen, ist empfohlen, einerseits auf die Maße, andererseits auf die vorgeschlagene Personenanzahl zu achten. Bei einem Familienzelt Test im Internet wurde offengelegt, dass die meisten Angebote im Internet mit der Personenkapazität angegeben sind. Die folgenden Angaben waren im Vergleich die häufigsten:

  • Familienzelt für 4 Personen
  • Familienzelt für 5 Personen
  • Familienzelt für 6 Personen
  • Familienzelt für 8 Personen

Ebenso geht es über diese Angaben mit Zelten von bis zu 12 Personen von der Kapazität her weit hinaus. Aber Achtung: Dass ein Familienzelt für 6 Personen oder ein Familienzelt für 8 Personen gleichbedeutend mit einem hohen Komfort ist, erweist sich als ein Trugschluss. So hatten beispielsweise in einem Familienzelt Test im Internet einige Familienzelte für 12 Personen kleinere Maße als ein Familienzelt für 4 Personen oder ein Familienzelt für 5 Personen. Lassen Sie sich beim Kauf deswegen nie allein von der vorgeschlagenen Personenanzahl blenden, sondern achten Sie auf die Größenangaben. Testsieger unter den Familienzelten sind vereinzelt so groß wie kleinere Hütten und enthalten ein Vorzelt. Ein solches Familienzelt mit Stehhöhe weist absoluten Komfort auf!

Material

Häufigste Materialien bei Familienzelten sind Kunststoffbeschichtungen und Acryl-Gewebe. Erstere werden auch PVC-Gewebe genannt, sind äußerst resistent und absolut dicht. Nachteil ist die geringe Atmungsaktivität. Familienzelte aus Acryl-Gewebe wiederum sind wasserdampfdurchlässig und haben eine hohe Lichtechtheit. Nachteil ist der längere Trocknungsprozess. Darüber hinaus ist für den Sommer das Trailtex-Gewebe nahezulegen: Es ist leicht und lichtdurchlässig, zudem einfach zu reinigen.

Hinweis: Einen Spezialfall bilden Familienzelte aus Baumwolle ab. Die besten Familienzelte sind häufig aus diesem Stoff, der zwar schwer ist und teure Preise zur Folge hat, dafür aber äußerst langlebig und wasserdicht ist. Zudem weisen Familienzelte aus Baumwolle eine hohe UV-Beständigkeit auf.

Wassersäule

Wassersäule gibt in mm an, welchen Wasserbelastungen das Zelt standhält, ohne das Wasser durchlaufen zu lassen. Häufige Angaben:

  • 1500mm Wassersäule
  • 2000mm Wassersäule
  • 3000mm Wassersäule
  • 5000mm Wassersäule

Ab 1500mm Wassersäule bezeichnet man ein Zelt als wasserdicht. Erst ab 3000, davon kann man ausgehen, ist es größeren Regenfällen gewachsen.

Ausstattung

Beste Familienzelte sind in der Konzeption durchdacht und weisen zusätzliche Ausstattung auf. Beispielsweise sorgen Lüftungen für ein optimiertes Raumklima im Zelt. Fenster ermöglichen einen Blick nach draußen und eine schöne Aussicht auch vom Zeltinneren aus. Ein Vorzelt und Taschen im Zeltinneren begünstigen Ordnung. Räumliche Abtrennungen liefern mehr Privatsphäre. Schlafkabinen erhöhen den Komfort beim Schlafen. Hier gibt es Modelle mit einer oder 2 Kabinen, und 3 oder 4 Kabinen. Ein Familienzelt mit Stehhöhe, wie beispielsweise das T6.2 XL Air Quechua, bringt viele dieser Features ein. Modelle mit eingenähtem Boden sind im Winter wegen ihrer isolierenden Eigenschaften nützlich.

Hersteller und Marken: Wo lassen sich sehr gute Familienzelte finden?

Populäre Hersteller und Marken in lokalen Geschäften sowie im Online Shop sind die folgenden:

Tipp: Während Sie bei ALDI hin und wieder Familienzelte günstig kaufen können, finden Sie diese fünf Qualitätsmarken nur in spezialisierten Läden oder im Online Shop. Der Kauf im Online Shop mit komfortablem Versand empfiehlt sich beim Familienzelte kaufen am meisten.

Fazit: Mit Familienzelten neue Maßstäbe setzen!

Heutzutage sorgen die Kreativität vieler Hersteller und die umfangreiche Auswahl im Internet dafür, dass Familien und große Personengruppen sich nicht mehr auf einzelne Zelte verteilen müssen, sondern in einem Zelt unterkommen. Dabei gehen reichlich Freiräume, Komfort und ein fast schon häusliches Feeling Hand in Hand. Die Ausstattung der Zelte setzt neue Maßstäbe und eröffnet einer grundlegenden Ordnung, einem angenehmen Klima und weiteren Aspekten des Wohlbefindens unermessliche Spielräume. Treffen Sie aus diesen Perspektiven Ihre bevorzugte Wahl und genießen Sie die Ausflüge und Urlaube mit dem Familienzelt!

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Familienzelte – große und schnell errichtete Räumlichkeiten!
Loading...

Neuen Kommentar verfassen